Monday, January 24

Kitzbühel war wieder einmal ein Erlebnis!

Hallo Fan´s! Kitzbühel war wieder eine Reise wert.

Am Donnerstag war ein schwarzer Tag für jeden Sportler und Sportfan, der Sturz von Hans Grugger hat uns alle wieder die Gefährlichkeit dieses Sportes gezeigt. Ich wünsche ihm auf diesem Weg alles erdenklich Gute, und dass er so schnell wie möglich wieder auf die Beine kommt.

Am Samstag NM, nach der Abfahrt, gibt es immer Charity-Race, wo ich heuer mit meinen Ex-Kolleginnen (Manuela Mölgg und Denise Karbon) gewonnen habe. Dabei geht der Erlös an in Not geratenen Bergbauern. 130.000,-- Euro brachten wir heuer zusammen. Bis bald eure Michi


Sunday, December 12

SNOWMOBILE IN SAALBACH!

Das war wieder einmal ein spektakuläres Wochenende in Saalbach. Am Samstag beim freien Training konnte man sich mit den Dingern so richtig anfreunden oder auch nicht. Bei mir war das Zweite der Fall, ich bin ein bisschen zu schnell in die Kurve gefahren und verlor die Kontrolle meines Snowmobiles. Ich und mein fahrbarer Untersatz wurden gegen die Eismauer geschleudert. Den Ski-doo brachten sie wieder hin mich nicht. Ich hatte auf der ganzen linken Seite schwere Prellungen, dass ich am Sonntag garnicht mehr an den Start gehen konnte.

Ich fuhr ja im reinen Frauen Power Team "TV Media", meine Teamkolleginen haben sich waker geschlagen, denn wir wurden nicht letzte.

Fotos folgen noch, bis bald Eure Michi


Tuesday, November 30

Endlich ist der Winter wieder da!

Flash ist Pflicht!

- Es geht wieder los im ORFNÖ gibt es ab 16.12 wieder die Sendung aufgespürt mit mir, wo ich schöne Schigebiete in unserem schönen Land NÖ vorstelle.

- Aktion steigern für "Licht ins Dunkel" bei Sport am Sonntag!

Heuer bin ich auch dabei, hier die Infos!

- Dieses Wochenende bin ich in Saalbach/Hinterglemm beim Snowmobil Event. Ich fahre im TV-   media Team mit, ich bin schon sehr gespannt was mich dort erwartet. Natürlich werde ich euch  nächste Woch davon berichten.

- Am 11.12 ist Sicherheits Tag auf der Piste in NÖ!

Bis Bald eure Michi


Tuesday, October 19

So das war der erste Streich!

Damit meine ich, den Stand, von meiner technischen Delegierten Prüfung bei der Fis, letzten Samstag den 16.10 habe ich die mündliche und schriftliche Prüfung bestanden. War vor der Prüfung sogar ein bißchen nervös, ist ja schon lange her, als ich in der Schule saß.

Ich Winter habe ich jetzt noch eine praktische Prüfung, und nächsten Winter werde ich dann schon zu Fis-Rennen geschickt.

Ein TD leitet ein Rennen, das im Fis-Kalender angemeldet ist, und schaut das alles nach den Regeln abläuft, z.B: Höhenunterschied, Richtungsänderungen usw.!

Ist sicher für mich wieder eine neue Herausforderung, und anderer Seits bleibe ich meinem geliebten Sport treu, und vorallem bleibe ich am Laufenden. Bis bald eure Michi


Tuesday, September 14

So jetzt bin auch Präsidentin!

Am Sonntag war es so weit, das alljährliche Weinfest stand in Poysdorf auf dem Programm. Jedes Jahr gibt es jemanden der die Präsidentschaft übernimmt, heuer habe ich diese Aufgabe übernehmen dürfen. Es war wirklich die Hölle los, so viele Leute waren unterwegs. Alles begann mit der Amtsübergaben von Goldberger Andreas, danach folgte ein gewaltiger Umzug mit, nach dem Motte, geschmückte Traktoren, der Weinbauern und den ansessigen Vereinen. Danach gingen wir in die Gstetten, so heißt dort der Ortsteil, wo die ganzen Weinkeller sind. LH Erwin Pröll und der Bürgermeister begleiteten alle dorthin, wo es erst richtig los ging. 24 Weinbauern und überall, verkosteten wir einen Wein, ich kann euch sagen, es war lustig aber auch sehr anstrengend.

Ein Jahr Präsidentin, das wird was, ich freue mich schon drauf!


Thursday, September 09

Golfen vom Feinsten!

Am 2.09 durfte ich wieder das Pro-Am in Föhrenwald mitspielen, mit den Besten Golferinnen die es in Europa gibt. Heuer spielte ich mit Caroline Masson, es war eine sehr gemühtlich Runde, und nebenbei spielten wir ganz gut Golf!

 

Am 26igsten laufe ich beim Charty-Lauf in Persenbeug mit, ich hoffe, ich sehe sehr viele von euch dort. Es wird für Krebskranke Kinder gelaufen, jeder läuft das was er kann!

 

Man sieht sich, lg eure michi


Monday, August 30

Eine neue Erfahrung!

Am Freitag den 27.08, im Zuge der Ehrung der Wiener Sportgrößen, gab es am Nachmittag einen Bewerb, wo wir gesunde einmal die Möglichkeit hatten diese Sportarten wie Handbike, Blindenpacour und Botscha, mit Handicap zu bewältigen. Es war eine tolle Erfahrung, und der Respekt vor den Behindertensportlern ist wieder einmal größer geworden.


Friday, August 06

Beachvolleyball in Klagenfurt 2010!

Es war wieder ein super Wochenende, so richtig gemühtlich. Am Samstag bin ich über 5 Stunden auf der Tribüne gesessen, es war eine super Stimmung im Stadion, wirklich unvergesslich. Schade, dass es Hansel/Montagnolli nicht ins Finale und nicht aufs Stockerl geschafft haben, sie hätten es sich verdient.

Bei den Männern hat es leider auch nicht geklappt, aber sie haben alles gegeben. Natürlich sind wieder sehr viele bekannte Gesichter aufgetaucht, z.B.:kennt ihr ihn, normaler Weise nur beim Trainieren, Paul Scharner war auf Besuch in Klagenfurt, nach einem einwöchigen alleinigen Trainingslager in Kärnten.

Die Linger´s durft auch nicht fehlen, sind ja auch Doppelolympiasieger, und so ging es weiter mit den Promis.

Ich halte euch auf den Laufenden, liebe Grüße in die ganze Welt eure Michi

 


Friday, July 16

Einiges ist passiert!

Hei liebe Fan´s!

Es tut mir leid, dass ich in den letzten drei Wochen nicht´s aktualliesiert habe, aber die Hitze und die Kleine halten mich auf Trapp!

Also am 9ten Juli war eich bei der WM Party von MICHAEL KONSEL in Wien, wir haben uns mit zwei Experten das Halbfinale Holland-Uruquay angesehen. Es war wirklich ein netter Abend in gemühtlicher Atmosphäre.

Letztes Wochenende war ich ìn Saalfelden, dort habe ich das erste Mal einen Sommerbiathlon bestritten, mit Skiken, Radfahren, Kartfahren und Laufen, es war brühtend heiß, abe es war sehr lustig und anstrengend zu gleich. Ich war im Brandlhof Friends Team mit Manuela RIEGLER, Christian CLERICI und Knut TIROCH. Wir haben alles gegeben waren super unterwegs und bei der letzten Station bei Kart ist uns das Gerät eingegengen, wurden dann Kulanzhalber noch Dritter.Es war ein super Wochenende.

Am Mittwoch den 14ten war ich in Wien, bei einer Veranstaltung am Unicampus, es gibt dort in den Ferien eine Kinderuni, wo sich Kinder für Vorträge anmelden können, und nebenbei gibt es auch noch Möglichkeiten sich zu bewegen, darum hat mich die Firma SUPERFIT gefragt ob ich die Kinder beim Pacourlaufen unterstütze. Es war super heiß, aber die Kinder waren höchst motiviert, trotz der Hitze liefen sehr viele Kinder mit, und dazu konnten sie die Kinderschuhe von der Firma SUPERFIT aufprobieren. Ein Junge wollte sie nicht mehr ausziehen, bis sie ihm seine Mutter gekauft hat. Süß, was man alles mit weinen erreicht.

So jetzt seid ihr wieder am Laufenden, Ende Juli werde ich euch von Beachvolleyballturnier in Klagenfurt berichten.

Geniesst den Sommer und den Urlaub. Eure Michi


Wednesday, June 16

Special Olympics in St.Pölten!

Am Freitag beginnt das Spektakel in St.Pölten, die Teilnehmer bereiteten sich auf diese Wettkämpfe monatelang vor, jetzt ist es endlich so weit, jetzt können sie allen zeigen was sie drauf haben.

Das Ziel heißt, "dabei sein ist alles".

Ich habe am Freitag die ehrenvolle Aufgabe mit den Team´s bei der Eröffnungsfeier ins Stadion einzumaschieren. Ich freue mich schon sehr darauf alle Sportler kennenzulernen.

Am Samstag darf ich die Siegerehrung um 10:00 in der Landessportschule durchführen.

Wenn ihr also Lust habt am Wochenende vom 19.-21.06 vorbeizuschauen und diese wunderbaren Menschen anzufeuern, würde ich mich sehr freuen. Sie haben es verdient.

Link: http://www.specialolympics.at/ Bis bald eure Michi


quick loans